Verein Startseite



85 Übungsleiter*in (m/w/d) für Frauen-Turn-Einheiten gesucht (03.03.22, 12:28 Uhr)
 



84 Einladung zur Jahreshauptversammlung des TSV am 28. März (23.02.22, 15:33 Uhr)
 



83 TSV verabschiedet langjährige, engagierte Ehrenamtliche (13.02.22, 10:08 Uhr)
 
Daniela Kröger, Sabine Moldenhauer, Hannelore Jasper, Anke Hoppe, Michael Kahl
(2. Beisitzerin) (1. Vorsitzender)
Es fehlt aus beruflichen Gründen Dörte Schulz.

Der Vorstand des TSV Weddingstedt musste sich leider von vier langverdienten Ehrenamtlichen verabschieden. Während eines gemeinsamen Frühstücks im Waldcafe in den Kreistannen wurde viele Erinnerungen ausgetauscht und die Damen erhielten zum Dank ein Präsent vom Vorstand überreicht.
Sehr viele Weddingstedter:innen haben bei Anke Hoppe mit dem Turnen begonnen. Sie hat 44 Jahre das Kinderturnen in der Grundschulhalle durchgeführt.
Frau Hannelore Jasper hat mehr als 30 Jahre mit viel Einsatz den Seniorensport beim TSV geleitet. Dies betraf eine Männer- und Frauengruppe. Der Klönschnack nach der Übungseinheit musste stets sein. Sie bleibt den Turnerinnen aber als aktives Mitglied weiterhin erhalten.
Mehr als 10 Jahre waren Sabine Moldenhauer und Dörte Schulz im Vorstand des TSV Weddingstedt tätig. Sabine hat sich z.B. um die FSJler:innen gekümmert oder auch um Spielerpässe der Handballsparte. Dörte war für die Jugendlichen im Verein zuständig. So wurden viele Feste wie Fasching oder das geliebte Kasperle Theater von ihr organisiert.
Der Vorstand dankt den Damen ausdrücklich für das jahrzehntelange Ehrenamt. Dies ist nicht selbstverständlich und nur noch selten zu erleben. Sie wünschen den Damen stets Gesundheit und hoffen auf ein Wiedersehen als Zuschauerin in der Grundschulhalle in Weddingstedt.



82 Kinderweihnachtsfeier am 3.12. im Kirchspielskrug (03.11.21, 13:12 Uhr)
 



81 Jahreshauptversammlung am 30.08. (09.08.21, 16:26 Uhr)
 



80 Übungsleiter*in für Gymnastik-Einheiten gesucht (30.07.21, 20:50 Uhr)
 



79 Lagerverkauf TSV-Sportsocken (25.04.21, 09:24 Uhr)
 



78 Jahreshauptversammlung am 30. März um 19 Uhr / Sporthalle (11.03.21, 07:15 Uhr)
 



77 Absage von Veranstaltungen (25.01.21, 15:03 Uhr)
  An alle Mitglieder des TSV Weddingstedt

Bedingt durch die Corona-Einschränkungen sind wir gezwungen folgende Veranstaltungen des TSV Weddingstedt zu verschieben:

- Die Jahreshauptversammlung findet nicht am 01.02.2021 statt, neuer Termin folgt

- Der Kinderfasching fällt aus, Ersatztermin möglich

Mit sportlichen Grüßen
Michael Kahl

1.Vorsitzender TSV Weddingstedt e.V.




76 (Solidaritäts)-Dauerkarte ab sofort erhältlich (21.09.20, 19:41 Uhr)
  Hallo liebe Weddingstedter Handballfreunde!
Wie ihr alle sicherlich mitbekommen habt, ist es uns leider nicht möglich die Dauerkarten mit Sitzplatzgarantie wie gewohnt zu vergeben.
Da wir auch aufgrund der aktuellen Situation auf Eintrittsgelder angewiesen sind, haben wir uns entschlossen eine Solidaritäts-Dauerkarte anzubieten.
Zur Erklärung: Diese Karte gilt noch nicht als Garantie für einen festen Platz in der Halle, sondern ist vorerst als Unterstützung für unseren Verein gedacht.
Sollte sich an der Zuschauer-Situation allerdings etwas ändern und es werden wieder Fans zugelassen, werden die Besitzer dieser Solidaritäts-Dauerkarte natürlich bevorzugt behandelt und wir werden auf die gegebene Situation reagieren und eine gerechte Lösung finden.
Der Förderverein Handball Weddingstedt hat dafür gesorgt, dass unsere Heimspiele über die Plattform SPRUNGWURF.TV im Internet live zu sehen sind.
An dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön an den Förderverein für die Umsetzung dieser Möglichkeit!

Daher gibt es 2 Varianten der Solidaritäts-Dauerkarte des TSV Weddingstedt.

Die erste Variante, für wie gehabt 80€, beinhaltet die oben genannte Unterstützung des Vereins die bevorzugte Behandlung bei Änderung der Zuschaueranzahl sowie das Abo über Sprungwurf-TV unsere Heimspiele auf einem Live-Stream im Internet zu verfolgen.

Die zweite Variante für 50€ beinhaltet dann auch die Unterstützung des Vereins die bevorzugte Behandlung bei Änderung der Zuschaueranzahl, allerdings kein Sprungwurf-TV Abo.

Natürlich ist es jedem selbst überlassen in welchem Umfang man den Verein unterstützen möchte. Wir sind für jede Hilfe sehr dankbar!!
Die bevorzugte Behandlung bei möglicher Sitzplatzvergabe geht allerdings mit dem Erwerb einer der beiden Varianten der Solidaritäts-Dauerkarte einher.

Es ist ja keine Frage, dass wir die Spiele alle gerne wieder zusammen live in unserem Wohnzimmer erleben möchten, doch vorher müssen wir diesen Weg einschlagen um die Oberliga-Saison finanziell bewerkstelligen zu können und bei einer möglichen Lockerung auch dem veröffentlichten Hygiene-Konzept zu entsprechen.

Wer helfen möchte bitte wie gewohnt bei Reimer Rathjens, Telefon 0481/3132 melden und alles weitere besprechen! Wir wären euch sehr dankbar!!

Euer TSV Weddingstedt!